Homepage   |   Sitemap   |   Kontakt   |   Impressum www.facebook.de
Suche:
Home Aktuelles Nachwuchs Spielbetrieb Mannschaften Laufschule Verein Sponsoren
Eissportclub
Kempten e.V.

www.esc-kempten.de
Nachwuchs ESC Kempten
Bayrisches Bezirksliga Finale der Kleinschüler am kommenden Samstag
Kleinschüler vorzeitig Meister ------ Erneut 2. Platz der Kleinstschüler in Lindau
Archiv
Kleinstschüler erreichen 2. Platz beim Turnier in Königsbrunn ----- Kleinschüler bauen die Führung in der Tabelle aus

Tabellenführung für unsere Kleinschüler nach zwei Siegen am Wochenende

Berichte zum Nachwuchs 9. bis 11.12.2016

Neues vom Nachwuchs

Voller Spielbetrieb jetzt auch beim Nachwuchs der Sharks

Eishockey-Legende Erich Kühnhackl trainiert mit dem Nachwuchs des ESC Kempten

Sommerfest Get Together ein voller Erfolg

Sommerpause mit Ausblick auf die Eissaison 2016/2017

Eindrücke vom Sommertraining

Sommertraining 2016 Nachwuchs

Erneuter Turniersieg der Kleinstschüler zu Saisonende

Ergebnisse Nachwuchs

2. Turniersieg der Kleinstschüler

Turniersieg der Kleinstschüler

Knappe Ergebnisse beim Nachwuchs

Letzter Einsatz vor Weihnachten

Nikolaus besucht die Laufschule, Kleinstschülerturnier in Eppan

Kleinstschüler mit Pech beim Turnier in Pfronten

Knaben hatten doppelten Einsatz

Start jetzt auch bei den Little Sharks

Siege für Kleinschüler und Schüler

Schüler siegen in Ulm 5:3

Die ersten Punkte der Kleinschüler

Start der Punkterunde auch beim Nachwuchs der Sharks


Knappe Ergebnisse beim Nachwuchs


Schüler
Schüler
Die Kleinstschüler waren zum "Drei Königsturnier" in Königsbrunn eingeladen.
Hier trafen sich die Mannschaften aus Peissenberg, Königsbrunn, Ottobrunn und Augsburg. Im ersten Spiel traf man auf Peissenberg und unsere Jungs waren gleich hellwach und ließen nichts anbrennen. Der Sieg war nie in Gefahr und am Ende der Partie stand es für die "little Sharks" verdient 7:0.
Beim zweiten Spiel des Turniers mussten unsere Kids gegen den Gastgeber Königsbrunn antreten. Auch hier hat man kein Gegentor zugelassen und am Ende des Spiels konnten unsere Jüngsten einen Erfolg in Höhe von 3:0 einfahren. Nun ging es gegen den AEV aus Augsburg und unsere Kleinstschüler hatten am Anfang der Partie recht großen Respekt vor dem Gegner und im Laufe des Spiels schaffte man es leider nicht, sich Vorsprung zu erspielen. Auch in dieser Partie erspielte man sich zahlreiche Torchancen und das Spiel gegen die Kleinsten der Augsburger Phanters war zu jeder Zeit ausgeglichen, doch am Ende unterlag man eher unglücklich mit 2:1. Im letzten Spiel für unsere Eishockey Kids ging es gegen Ottobrunn und man knüpfte an die guten Leistungen der ersten zwei Spielen an und ließ dem Gegner kaum eine Chance. Hier setzten sich unsere Jungs mit einem verdienten 5:1 durch. Die Kleinstschüler des ESC Kempten war die Mannschaft mit den meisten geschossenen Toren und den wenigsten Gegentoren im gesamten Turnier. Nur die knappe Niederlage gegen den AEV aus Augsburg verhinderte den ersten Platz. Mit dem erzielten zweiten Platz können wir und auch die ganze Mannschaft sehr zufrieden sein. Die stetige und gute Trainingsarbeit mit unseren Jüngsten trägt den Erfolg, den sich das gesamte Team verdient hat.

Ihren ersten Punkt erzielten die Knaben beim Heimspiel gegen den EV Königsbrunn. Ein überlegenes Spiel im ersten Drittel hatte die 2:0 Führung zur Folge. Der 2. Abschnitt stellte das bisherige Spiel völlig auf den Kopf. Die Mannschaft kam wie ausgewechselt aus der Kabine und musste vier Gegentore zum Zwischenstand von 2:4 hinnehmen. Aber der Wille des Teams war stark und so kämpften die Jungs sich überragend ins Spiel zurück. Der Anschlusstreffer viel in der 50. Minute und wurde prompt vom Gegner mit dem 3:5 beantwortet. Nun erhöhte man den Druck und es vielen weitere drei Treffer innerhalb von 4 Minuten zur 6:5 Führung. Königsbrunn warf nun alles nach vorn und erzielte 32 Sekunden vor dem Abpfiff den glücklichen Ausgleich zum 6:6 Endstand. Gratulation der Mannschaft zum verdienten Punktgewinn. Torschützen für die Sharks waren 3 x Dick und 3 x Timpe.
 
Die Kleinschüler waren am Sonntag zu Gast beim VfE Ulm/Neu Ulm. Es war eine absolut ausgeglichene Partie die nur durch kleine Schwächen entschieden wurde. Man unterlag dem Gastgeber nur knapp mit 2:1. In der sehr ausgeglichenen Gruppe steht das Team noch auf Platz 2 in der Tabelle.
 
Auch am Sonntag hatten die Schüler den VfE Ulm/Neu Ulm zu Gast in der Alpen Solar Arena in Kempten. Ende des 1. Drittel stand es 0:2 für die Gäste was auf Grund der besseren Torschanzen dem Spielverlauf gerecht wurde. Die Mannschaft bekam aber immer mehr Selbstvertrauen und steigert sich, so dass der Anschlusstreffer durch Endras viel. Leider erzielte Ulm fünf Minuten später die 3:1 Führung. Die Mannschaft kämpfte und wehrte sich mit allen Mitteln, konnte aber in der 49. Minute den Treffer zum 1:4 Endstand nicht verhindern. Das Team hat toll gekämpft und zeigte eine geschlossene Mannschaftsleistung.
 
Die nächsten Spiele:
 
Kleinstschüler
Sonntag 17.01.2016 um 12:00 Uhr Turnier in Wörishofen

Knaben
Samstag 16.01.2016 um 09:45 Uhr bei SG Senden/Burgau
Sonntag 17.01.2016 um 17:00 Uhr z.H. gegen EV Pfronten




zurück



www.warrior.com/
www.cambomare.de
www.killahockey.de/
www.schmid-folien.de

www.myhockeystick.de/
www.koerperbehinderte-allgaeu.de/web-einrichtungen-1-22/praxis-viva/therapie-praxis-viva.html

www.focus-praxis.de/

www.bowlingcenter-kempten.de/
www.facebook.com/jet.allgaeublick/
www.ttl-ttm.de/standorte/bayern/ttl-kempten.php


KONTAKT

Eissportclub Kempten e. V.
Memminger Str. 137
87439 Kempten

Telefon/Fax 0831- 9 60 47 60
E-Mail info@esc-kempten.de
ANFAHRT

FACEBOOK

Hallo liebe ESC-Freunde, bestimmt habt ihr schon von Facebook gehört. Auch wir sind auf dieser Plattform vertreten. Schaut vorbei und klickt auf den "Gefällt mir"-Button.

www.facebook.de
NÜTZLICHES & RECHTLICHES

Kontaktformular
Impressum
Links und Infos

Sitemap
Zurück zur Startseite!


© 2017 ESC Kempten e.V. - Alle Rechte vorbehalten. - made by ...