Homepage   |   Sitemap   |   Kontakt   |   Impressum www.facebook.de
Suche:
Home Aktuelles Nachwuchs Spielbetrieb Mannschaften Laufschule Verein Sponsoren
Eissportclub
Kempten e.V.

www.esc-kempten.de
Aktuelles ESC Kempten
Bayernligist EV Fssen und Landesligist ESC Kempten kooperieren
Neues Vorstands-Team beim ESC Kempten
Archiv aktuelles
28. February 2017
Nach Heimniederlage gegen SC Forst steht der ESC Kempten als Absteiger fest

23. February 2017
Letzte Chance fr den ESC Kempten gegen den SC Forst geht es gegen den direkten Abstieg

19. February 2017
ESC Kempten verliert in Reichersbeuern - Play-Downs gehen weiter

18. February 2017
ESC Kempten rettet sich in Spiel 3 Heimspiel geht mit 5:1 an die Sharks

16. February 2017
Zweites Spiel ESC Kempten SC Reichersbeuern

13. February 2017
Spiel 1 geht an Reichersbeuern ESC Kempten verliert das erste Playdown mit 4:6

08. February 2017
Wochenende mit zwei Unbekannten ESC Kempten wartet auf den Sonntagsgegner

06. February 2017
Nach 5:2 Niederlage in Forst - Vershnlicher Abschluss der Abstiegsrunde - Kempten schlgt Ulm 6:3

01. February 2017
Abschlu der Abstiegsrunde fr ESC Kempten

30. January 2017
Erneute Niederlage gegen Burgau fr den ESC Kempten

25. January 2017
ESC Kempten braucht Erfolgserlebnis Heimspiel gegen Burgau

23. January 2017
Schwarze Serie hlt an ESC Kempten verliert auch in Reichersbeuern

18. January 2017
Rckspiel in Reichersbeuern ESC Kempten nur am Samstag im Einsatz

16. January 2017
Niederlagenserie geht weiter

11. January 2017
ESC Kempten mit zwei Partien Auswrts in Burgau und zuhause gegen Reichersbeuern

09. January 2017
Zwei weitere Niederlagen gegen Ulm und Trostberg

04. January 2017
Sharks auf Reisen Auswrtsspiele in Ulm und Trostberg

21. December 2016
ESC Kempten zum Auftakt der Abstiegsrunde gegen Trostberg am 2. Feiertag

19. December 2016
Nach 5:1 Sieg bei Forst unterliegen die Sharks zuhause Ulm mit 4:5

14. December 2016
Abschluss der Vorrunde fr den ESC Kempten in Forst und zuhause gegen Ulm.

05. December 2016
ESC Kempten schlgt Burgau mit 6:4 - ESC Kempten unterliegt in Knigsbrunn 7:1

30. November 2016
Jan Mhlberger nicht mehr Trainer des ESC Kempten zwei Spiele am Wochenende

28. November 2016
Schwarzes Wochenende fr die Sharks

23. November 2016
Erst das Derby, dann die Premiere Sharks in Fssen und Burgau aktiv

21. November 2016
Zweites Derby, gleicher Ausgang! ESC Kempten unterliegt Pfronten im Penaltyschiessen

16. November 2016
Wieder mal Pfronten Sharks treffen zweimal auf die Falcons

14. November 2016
ESC Kempten gewinnt mit 5:6 in Ulm

09. November 2016
ESC Kempten will in Ulm zurck in die Erfolgsspur finden

31. October 2016
Gute Leistung nicht belohnt ESC Kempten verliert 3:5 gegen EHC Knigsbrunn

27. October 2016
Schwerer Brocken fr die SHARKS ESC Kempten empfngt Knigsbrunn

24. October 2016
Ernchterung beim ESC Kempten zwei Niederlagen gegen Bad Wrishofen

19. October 2016
Zurck im Alltag ESC Kempten trifft zweimal auf Bad Wrishofen

Deutliche Derby-Niederlage fr die Sharks , ESC Kempten verliert 1:7 gegen Fssen

12. October 2016
Es ist angerichtet Nach ber 12 Jahren heit es wieder DERBY Kempten gegen Fssen

09. October 2016
Arbeitssieg zum Auftakt ESC Kempten schlgt Forst mit 5:2

05. October 2016
Los gehts ESC Kempten startet mit Heimspiel gegen Forst in die Saison

04. October 2016
Generalprobe geht grndlich daneben ESC Kempten verliert zweimal gegen Pfronten

28. September 2016
Zweimal gegen Pfronten ESC Kempten testet weiter

26. September 2016
Munterer Auftakt - 4:2 Sieg gegen EHC Knigsbrunn und knappe 5:7 Niederlage gegen ECDC Memmingen

21. September 2016
Zwei Testspiele und ein Sommerfest

13. September 2016
ESC Kempten verpflichtet tschechischen Strmer Martin Zahora

16. August 2016
Sommerprogramm der Sharks luft auf Hochtouren

28. July 2016
Der Einzelne sagt Ich, das Team sagt Wir


ESC Kempten zum Auftakt der Abstiegsrunde gegen Trostberg am 2. Feiertag


Am Dienstag wurden die Termine zur Abstiegsrunde vom Verband frei gegeben, für den ESC geht’s mit zwei Heimspielen los. Zunächst empfangen sie am 26.12. um 18:00 Uhr den TSV Trostberg. Bis zum 05.02. sind dann die weiteren neun Spiele in der Abstiegsrunde absolviert, Gegner sind neben Trostberg die Mannschaft vom SC Reichersbeuern, die ihre Gruppe als Tabellenletzter abschlossen. Aus der eigenen Gruppe wird es nochmal Duelle gegen Ulm, Burgau und Forst geben – hier konnten die Sharks für ausgeglichene Verhältnisse sorgen, Ulm und Burgau wurden jeweils einmal besiegt, Forst in beiden Spielen geschlagen.
Gegen Trostberg werden für die Sharks Erinnerungen aus den letzten Begegnungen wach. Sicher Augenmerk wird hier auf Spielertrainer und NHL!-Veteran Bob Wren liegen, dessen bewegte Vita ihn in die bayerische Provinz verschlug. Aber auch Routinier Rainer Roßmanith und Wayne Grapentine, Sohn von TSV-Legende Ken sind Spieler die es zu beachten gilt. Nur zwei Punkte trennten den Gruppenfünften der Süd-Division am Enden von der Zwischenrunde für die Playoffs und so werden sie sicherlich dasselbe Ziel verfolgen wie ihre Kontrahenten aus dem Westen, Platz eins oder zwei, der den direkten Klassenerhalt sichert. Hierfür wird die Mannschaft von Bob Wren hochmotiviert ins Allgäu reisen, zumal auch die Spielansetzung am 2. Weihnachtsfeiertag günstig liegt, zumindest eine schlagkräftige Truppe ins Allgäu zu schicken.
Für die Mannschaft von Trainer Andreas Becherer sind die Feiertage eine gute Gelegenheit, die letzten Partien sacken zu lassen. Seit dem Trainerwechsel ging spürbar ein Ruck durch alle Mannschaftsteile, vermutlich genau was es braucht um die Abstiegsrunde erfolgreich zu bestreiten. Die Partien hier werden gewöhnlich etwas körperbetonter und härter umkämpft sein, einen kleinen Vorgeschmack gab es ja schon im direkten Duell mit den Donau Devils vom VfE Ulm/Neu-Ulm in der Vorwoche. So wissen zumindest alle was die Stunde geschlagen hat und dass um jeden Zentimeter Eis gekämpft werden muss. Schmerzlich vermissen werden die Oberallgäuer ihren Kapitän Alex von Sigriz, der wohl nach seiner Verletzung aus dem letzten Spiel noch nicht wieder zur Verfügung stehen wird. Auch Philipp Birk ist nach der Matchstrafe mindestens die ersten beiden Spiele gesperrt. Ansonsten ist der Kader soweit bestens gerüstet, und die Tage zwischen den Jahren versprechen heiße Duelle zwischen den alten Rivalen. Direkt am 30.12. folgt das Heimspiel gegen Forst und am 06.01. bekommen die Sharks erneut die Gelegenheit sich mit dem VfE Ulm/Neu-Ulm zu messen. In erster Linie hat sich Andreas Becherer hier nichts anderes als Punkte vorgenommen. Idealerweise mindestens zwei Spiele zu gewinnen und den Auftakt in die schwere Abstiegsrunde positiv zu bestreiten.



zurck



www.warrior.com/
www.cambomare.de
www.killahockey.de/
www.schmid-folien.de

www.myhockeystick.de/
www.koerperbehinderte-allgaeu.de/web-einrichtungen-1-22/praxis-viva/therapie-praxis-viva.html

www.focus-praxis.de/

www.bowlingcenter-kempten.de/
www.facebook.com/jet.allgaeublick/
www.ttl-ttm.de/standorte/bayern/ttl-kempten.php


KONTAKT

Eissportclub Kempten e. V.
Memminger Str. 137
87439 Kempten

Telefon/Fax 0831- 9 60 47 60
E-Mail info@esc-kempten.de
ANFAHRT

FACEBOOK

Hallo liebe ESC-Freunde, bestimmt habt ihr schon von Facebook gehrt. Auch wir sind auf dieser Plattform vertreten. Schaut vorbei und klickt auf den "Gefllt mir"-Button.

www.facebook.de
NTZLICHES & RECHTLICHES

Kontaktformular
Impressum
Links und Infos

Sitemap
Zurck zur Startseite!


2017 ESC Kempten e.V. - Alle Rechte vorbehalten. - made by ...